Aktuelles & Termine

Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer des HGV Westhausen e.V.,

im Folgenden finden Sie Informationen zu unseren nächsten Terminen:

  • 28.11.2021: Nikolausmarkt Westhausen (wg. Corona-Pandemie abgesagt)
  • 18.01.2022: Neujahrsempfang (wg. Corona-Pandemie abgesagt)
  • 12.04.2022: Sitzung Kapfenburgmesse 2023
  • 06./07.05.2023: Kapfenburgmesse in Westhausen
  • Hinweis zum Maimarkt 2022: Der Ausschuss hat beschlossen, den Maimarkt nach der Corona-Pandemie erst wieder 2023 stattfinden zu lassen.
  • 22.05.2022: HGV-Vereinsausflug nach Schwäbisch Hall (Termin wg. Maimarkt-Ausfall vorverlegt!) – ANMELDUNG!

Herzliche Grüße,

Ihr Team der HGV-Vorstandschaft

Gewinner im Weihnachtsgewinnspiel 2021

HGV Weihnachten 2021

Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer
des Handels- und Gewerbevereines Westhausen e.V.,

das Interesse war sehr groß und wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des HGV-Weihnachtsgewinnspiels 2021.

Diejenigen, die den 2. Westhausener Krippenweg der Krippenfreunde Westhausen abliefen und mit etwas Geschick und Ratekunst das Lösungswort „Ingwerplaetzchen“ erraten konnten, fanden den Weg in unsere Lostrommel.

Unsere beiden Vorstände Sandra Schmidt-Glöckner und Benjamin Braun zogen nun die 3 Hauptgewinner und losten darüber hinaus auch 50 vielseitige Trostpreise aus:

  1. 50 EUR HGV-Gutschein:
    Frau Rosemarie B. aus W.
  2. 30 EUR HGV-Gutschein:
    Herr Jannik S. aus W.
  3. 20 EUR HGV-Gutschein:
    Herr Anton D. aus L.

Im Namen des Handels- und Gewerbevereines gratuliert unser Vorstand ganz herzlich zu den Gewinnen.
Wir werden alle Gewinner telefonisch (oder, falls vorhanden, per E-Mail) informieren.

Unsere Gutscheine als Hauptgewinne sind bei allen HGV-Mitgliedsbetrieben einlösbar.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie bei allen Betrieben, die selbstlos ihre Schaufenster für diese tolle Weihnachtsaktion zur Verfügung gestellt hatten. Unser Dank gilt auch den Krippenfreunden Westhausen.

Bleiben Sie stets gesund!

Herzliche Grüße aus Westhausen,

Ihr Vorstandsteam
Handels- und Gewerbeverein Westhausen e.V.

Neujahrsempfang 2022 fällt wegen Corona-Pandemie aus!

Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer
des Handels- und Gewerbevereines Westhausen e.V.,

nachdem uns die Corona-Pandemie in dieser aktuellen Welle noch immer fest im Griff hat und die Absage des Nikolausmarktes 2021 noch nicht so lange hinter uns liegt, sehen wir uns – nachdem sich auch die Maßnahmen der Regierung wiederholt verschärft haben – aus aktuellem Anlass dazu gezwungen, den diesjährigen Neujahrsempfang des Handels- und Gewerbevereines abzusagen.

Wir werden Sie in diesem Jahr im Rahmen der Möglichkeiten – zumindest vorerst – vermehrt virtuell unterstützen und hoffen, dass Sie auch der Mut für neue Projekte packen wird. Sehen Sie die aktuelle Zeit auch als Chance der Weiterentwicklung: 2022 wird ein Jahr neuer Herausforderungen und Chancen – jetzt gilt es mehr denn je, gemeinsam durch diese schwierigen Zeiten zu gehen. Der Handels- und Gewerbeverein wünscht Ihnen, dass das nun bevorstehende Jahr auch für Ihre Unternehmung wieder ein Erfolgsjahr wird! Lassen Sie uns das gemeinsam anpacken!

Herzliche Grüße aus Westhausen,

Ihr Vorstandsteam
Handels- und Gewerbeverein Westhausen e.V.

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2022!

HGV Weihnachten 2021
Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer
des Handels- und Gewerbevereines Westhausen e.V.,

ja, wahrlich liegt ein sehr schwieriges Jahr mit viel Licht, aber auch Schatten, hinter uns.

Viele Dinge in der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft haben sich verändert und noch ist gar nicht absehbar, wie sich diese Entwicklung in den nächsten Monaten weiter gestalten wird und auf welche langfristigen Veränderungen wir uns tatsächlich einstellen müssen.

Home-Office, Videokonferenzen und Onlineseminare sind vielfach an die Stelle des persönlichen Kontaktes getreten. Die Art des Arbeitens und auch die Art der gemeinsamen Kommunikation haben besonders in diesem Jahr 2021 einen sehr großen Wandel erfahren.

„Digitalisierung“ ist das Stichwort – allgegenwärtig erleben wir stets neuere Technologien im täglichen Umgang und auch künstliche Intelligenzen greifen mittlerweile immer stärker in unsere Arbeitsabläufe ein.

Auch im traditionellen Handel zeigt sich ein zunehmend verändertes Kaufverhalten unserer wertgeschätzten Kundinnen und Kunden.

Um dieser Corona-bedingten Transformation gerecht zu werden, werden wir nach Möglichkeit bereits im Jahr 2022 umfassende Informations- und Dienstleistungsangebote für Sie mit auf den Weg bringen.

Es war leider auch sehr schade, dass unser traditioneller Nikolausmarkt in diesem Jahr kurzfristig auf Grund des zunehmenden Infektionsgeschehens wieder abgesagt werden musste. Auch für unseren Neujahrsempfang im Januar 2022 stehen die Zeichen aktuell bereits leider sehr schlecht.

Wir möchten uns daher in aller Form für Ihre Unterstützung und Ihr Durchhaltevermögen in diesen schwierigen Zeiten bedanken.
„Danke!“ sagen wir auch von ganzem Herzen, dass Sie unserem Verein, der sich stets für Ihre Interessen in Westhausen stark macht, die Treue halten und uns mit Ihrem unermüdlichen Engagement so zahlreich unterstützen.

Insbesondere wir als Menschen, die jeden Tag mit allem Tatendrang und teils größter Kraftanstrengung hinter unseren Projekten und Existenzen stehen, dürfen gerade jetzt nicht auf der Strecke bleiben.
Nutzen Sie daher die kommenden Festtage und schalten Sie einfach einen Gang zurück. Besinnen Sie sich mit Ihren Liebsten im engsten Familienkreis auf die wichtige Säule des „Für- und Miteinanders“.
Schöpfen Sie Kraft und entwickeln Sie auch weiterhin großartige Ideen. Der Mut in diesen Zeiten wird Sie gewiss belohnen.

Wir wünschen Ihnen an dieser Stelle bereits jetzt ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in das kommende Jahr 2022!


Herzliche Grüße aus Westhausen,

Ihr Vorstandsteam
Handels- und Gewerbeverein Westhausen e.V.

2. Westhausener Krippenweg

2. Westhausener Krippenweg (2021)

Wir freuen uns, dass dieses Jahr wieder der Krippenweg in Westhausen durch die Krippenfreunde realisiert werden kann!

Ob tagsüber oder abends bei einem vorweihnachtlichen Spaziergang – jeden Tag haben Sie die Gelegenheit, Neues zu entdecken und sich auf eine ganz besondere Reise mit vielen Eindrücken und Inszenierungen zu begeben.

Lassen Sie sich in diesen sehr besonderen Zeiten von den wunderschönen und einzigartigen Krippen in den liebevoll dekorierten Schaufenstern unserer Mitgliedsbetriebe und weiteren Förderern vor Ort verzaubern – und nutzen Sie hierbei gerne auch die Möglichkeit, sich vor Ort über Angebote und die Vielfalt unserer Mitgliedsbetriebe zu informieren.

Wir haben im Rahmen des Krippenweges auch tolle Preise im Rahmen eines Gewinnspiels ausgelobt – machen Sie fleißig mit!

Nähere Informationen zum Krippenweg finden Sie hier:
www.weihnachtskrippen-westhausen.de

Ihr Handels- und Gewerbeverein Westhausen e.V.

Absage des Nikolausmarktes 2021

Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer,
liebe Interessenten für den Nikolausmarkt 2021,

schweren Herzens müssen wir trotz aller Anstrengungen im Hintergrund mitteilen, dass der Nikolausmarkt Westhausen am 1. Advent dieses Jahr zum aktuellen Zeitpunkt abgesagt werden muss.

Hintergrund ist das derart ansteigende Corona-Infektionsgeschehen, das dafür sorgt, dass unser Nikolausmarkt mit erheblichen Hygiene- und Corona-Auflagen nicht mehr umgesetzt werden kann. Trotz eines tollen und ausgeklügelten Hygiene- und Sicherheitskonzeptes können wir der aktuellen Entwicklung nicht mehr gerecht werden. Um uns herum und landesweit werden aktuell weitere Veranstaltungen dieser Art ersatzlos abgesagt; Forderungen aus der Politik zu einem offiziellen Verbot dringen auch schon durch.

Die Vorstandschaft hat sich daher nach intensiver Beratung und Abwägung dazu entschlossen, den Markt für dieses Jahr zu streichen.

Wir sind uns sicher, dass Sie die Situation verstehen können und die verantwortungsvolle Entscheidung mit uns tragen können.

Unseren Mitgliedern bieten wir dieses Jahr dafür die tolle Möglichkeit, die bereits beschafften Christbäume vor den eigenen Geschäften in Westhausen geschmückt zu platzieren und die Kundschaft damit trotz des Ausfalls mit einem Weihnachtsgruß zu begeistern. Dafür veranstalten wir eine tolle Aktion, dass interessierte Kinder selbstgebastelten Baumschmuck an den Weihnachtsbäumen aufhängen können.
Um Baumbestellung bis Dienstag, 23.11.2021, bei Sandra Schmidt-Glöckner unter info@sandras-blumenatelier.de wird gebeten.
Sandra steht gerne auch für weitere Infos zur Verfügung!

Gerne hätten wir den Nikolausmarkt 2021 in Westhausen stattfinden lassen – wir freuen uns dafür auf einen ganz tollen Nikolausmarkt im Jahr 2022!

Bleiben Sie stets gesund.

Herzliche Grüße,

Benjamin Braun & Sandra Schmidt-Glöckner
Vorstand

HGV-Jahresausflug 2021

Am Samstag, 02.10.2021, fand bei strahlendem Sonnenschein der gemeinsame Ausflug des HGV Westhausen e.V. zusammen mit dem GHV Lauchheim statt. Organisiert wurde das Gemeinschaftsprojekt in diesem Jahr von Klaus Ott, 1. Vorsitzender des GHV.

Wir trafen uns um 14:50 Uhr auf dem Parkplatz der RaiBa Westhausen zur Begrüßungsrunde und einem Schnäpsle, sponsered by Brennerei Karl Bux.
Bestens gelaunt ging es um 15:15 Uhr mit einem Bus von OK.GO nach Neunheim, wo wir am Sportplatz zu einer kleinen Wanderung nach Ellwangen aufbrachen. Entlang des Stelzenbachs, mit traumhaftem Blick aufs Schloss ob Ellwangen, führte uns der Spaziergang an den Schlossweihern vorbei zum Felsenkeller der Rotochsenbrauerei an der alten Steige.

In zwei Gruppen aufgeteilt gab es hier eine äußerst interessante Führung mit Herrn Veit und Frau Julius, in der wir geschichtliche Fakten, aber auch allerhand Wissenswertes über das –  wie wir erfuhren – sehr gesunde Bier lernen konnten.
Nach den 8 °C bis 10 °C im Felsenkeller war der nun folgende Spaziergang an der Sonne durch Ellwangen sehr schön. Auch hier erzählte uns Frau Julius sehr unterhaltsame und interessante Geschichten zur Stadt. Zum Beispiel, dass es früher allein rund um den Marktplatz 10 Wirtshäuser gab. In ganz Ellwangen gab es 43 Wirtschaften!

Im Roten Ochsen fand dann noch eine Bierprobe statt, bei welcher wir noch einiges über Hopfen und Malz, die Herstellung von Bier und die verschiedenen Sorten der Rotochsenbrauerei erfuhren – und alles natürlich auch probieren durften.
Wer trinkt muss auch essen und so war der Abschluss dieses Ausflugs ein leckeres Abendessen.

Es war wieder mal ein schöner und rund um gelungener Ausflug.

(Text: Caroline Momesso)

Niko-Los Gewinner

Wir gratulieren den Gewinnern unserer Niko -Los Aktion recht herzlich!

1. Preis: ein HGV Gutschein über 50 Euro ging an Paula Graser
2. Preis: ein HGV Gutschein über 30 Euro ging an die Klasse B5 der Jagsttalschule
3. Preis: ein HGV Gutschein über 20 Euro ging an Susanne King

Ausserdem haben wir noch zahlreiche Trostpreise verlost. Die Gewinner wurden telefonisch benachrichtigt.

Die Gutscheine können bei jedem HGV Mitgliedsbetrieb eingelöst werden.

Viel Spaß mit den Preisen wünscht euer HGV Team

Mitgliederausflug 2020

Hallo liebe Mitglieder des GHV Lauchheim
sowie des HGV Westhausen,

es ist schon eine kleine und schöne Tradition, dass wir uns einmal im Jahr zu einem kleinen Ausflug treffen wollen. So planen wir – trotz Corona – auch für dieses Jahr einen kleinen, feinen und unspektakulären Ausflug. Als Datum haben wir den Samstag, 10.10.2020 angesetzt.
Abfahrt ist um 14.30 Uhr in Lauchheim an der DOS.

Unser Ziel und die Programmpunkte sowie alle weiteren Details entnehmen Sie bitte dem PDF.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Herzliche Grüße von den Teams des GHV und HGV

>> Einladung zum Ausflug 2020 (PDF)

Unser Ausflug 2019

Auf den Spuren von Kaiser Barbarossa, Dieter und Uli Hoeneß sowie Einstein und Hildegard Knef

Am Samstag, 19.10. trafen sich der HGV Westhausen und der GHV Lauchheim zum traditionellen gemeinsamen Ausflug. Busfahrer Sven brachte über 40 Teilnehmer in die Stadt Ulm zur Kehrwochenführung. Vorsitzender Klaus Ott („Kläuschen“) wurde kurzerhand zur Putzfee. Nach einem kurzweiligen Abend im Ulmer Ratskeller, ging es wieder zurück unter die Kapfenburg.

Hinweis: Die Kapfenburgmesse 2020 findet am 24.04. bis 26.04 in Westhausen statt. Merken Sie sich diesen Termin vor!

Rückblick Maimarkt 2019

Am Sonntag, 5. Mai 2019, fand der traditionelle Maimakt des HGV Westhausen statt.
Auch in diesem Jahr kamen trotz widriger Temperaturen die Besucher wieder zahlreich ins Westhausener Zentrum und erfreuten sich am bunten Straßenprogramm. Das Highlight war sicher der „Human Table Soccer“, ein aufblasbarer Nachbau eines Tischkickers in Übergröße, in dem Menschen zu den Kickerfiguren werden. Ein Riesen-Spaß für Jung und Alt!

Zum ersten Mal gabe es im Rahmen der Veranstaltung auch einen Trödel- und Kunsthandwerkermarkt. Unterhaltung wurde auf der Showbühne geboten, verköstigt wurde man an den zahlreichen Buden und außerdem konnten die Besucher sich natürlich auch in den Geschäften über Produkte und Dienstleistungen der orstansässigen Unternehmer informieren, die anlässlich des Maimarktes am Sonntag Ihre Türen öffneten.

Jahreshauptversammlung 2019

Sehr geehrte Vereinsmitglieder,
zu unserer 32. Jahreshauptversammlung am 12. März 2019 um 19 Uhr in der Turn- und Festhallen-Gaststätte (Nebenzimmer), Jahnstraße 1 in 73463 Westhausen laden wir Sie herzlich ein.
Die Tagesordnung können Sie dem PDF entnehmen.

Mit freundlichen Grüßen
Gerd Rothenbacher, 1. Vorstand
Caroline Momesso, 2. Vorstand

>> Zum Download (PDF)

Rückblick Neujahrsempfang 2019

Die Auftaktveranstaltung des Jahres 2019 mit dem traditionellen Neujahresempfang des HGV Westhausen war am 22. Januar.
Mit über 80 Teilnehmern war der Empfang auch dieses Jahr wieder sehr gut besucht.
Zu Gast waren wir dieses mal bei der Firma Postskriptum und erfuhren schon beim Willkommensgruß von Firmenchefin Frau Galina Befort Eindrucksvolles über die Entstehung und Entwicklung der Import /Export Firma.

Nach den Grußworten des 1. Vorsitzenden des HGV, Gerd Rothenbacher, Bürgermeister Markus Knoblauch sowie Frau Befort ging es auf eine sehr interessante Firmenbesichtigung.
Bei Fingerfood von der Jagsttalmetzgerei Schlipf und Getränken der Firma Übele ließen wir den Abend mit interessanten Gesprächen und neuen Bekanntschaften ausklingen.

Wir bedanken uns noch einmal herzlich bei der Firma Postskriptum, bei allen Helfern und Teilnehmern für Ihr großes Engagement und Interesse.

Nikolausmarkt 2018

Wir bedanken uns bei allen Ausstellern, Bewirtenden und mitwirkenden Gruppen auf der Bühne, die am 1. Advent den Weihnachtszauber erneut nach Westhausen brachten. Trotz regnerischem Wetter kamen zahlreiche Besucher auf den festlich geschmückten Rathausplatz und genossen die verschiedenen Leckereien bei guten Gesprächen. Nikolaus und Knecht Ruprecht verteilten kleine Geschenke und machten so die vorweihnachtliche Stimmung perfekt. Außerdem hatten die kleinen Gäste besonders viel Spaß beim Kinderschminken und Kinderfilzen. Wie in den letzten Jahren schon fand im Bürgersaal die Krippen-Ausstellung statt. Zusätzlich stellten in diesem Jahr viele Kunsthandwerker und Künstler ihre selbstgemachte Meisterstücke im Rathaus aus.
Ein besonderes Highlight war nach Einbruch der Dunkelheit das weihnachtlich beleuchtete Rathaus.

Zum Rückblick und zur Bildergalerie >>

Rückblick mit Galerie: Mitglieder-Ausflug 2018

Der Ausflug des HGV Westhausen gemeinsam mit dem GHV Lauchheim führte uns am Samstag, 20.10.2018 nach Schloss Baldern.

Los ging es um 13.00 Uhr ab Westhausen mit dem Bus nach Lauchheim und danach weiter nach Schloss Baldern. Ein unterhaltsamer und interessanter Tag endete mit einem gemütlichen Essen im Gasthaus „Zum Sonnenwirt“ in Bopfingen.

 

Zum Rückblick und zur Bildergalerie >>

Der HGV Westhausen in der Presse

„Engagierte Vertreter der örtlichen Wirtschaft“ – erschienen in Wirtschaft Regional, September 2018

>> Zum Download (PDF)

Nikolausmarkt 2017

Leise rieselte der Schnee beim traditionellen Nikolausmarkt des HGV Westhausen am 3. Dezember 2017.

Groß und Klein tummelte sich über den festlich geschmückten Westhausener Rathausplatz und genoss die vorweihnachtliche Stimmung bei winterlichem Wetter. Stände mit Leckereien und Glühwein luden zum Verweilen ein. Für alle, die noch nach Weihnachtsgeschenken suchten, gab es jede Menge zu entdecken.
Und einer durfte natürlich auch nicht fehlen: der Nikolaus. Er war wie jedes Jahr das Highlight für die Kinder und hatte einen großen Sack voller Überraschungen dabei.

Betriebsbesichtigung bei der Handwerksbäckerei Mack

Am Freitag, 21. Juli 2017 öffnete die Handwerksbäckerei Mack aus Westhausen die Türen zur Backstube für die Mitglieder des HGV Westhausen.

Hier konnten wir live miterleben, wie echtes Bäckerhandwerk aussieht. Umhüllt vom Duft frischer Backwaren führte uns Herr Senner durch den Betrieb und  zeigte uns, wie die verschiedensten Produkte von Grund auf in Handarbeit hergestellt werden. Außerdem konnten wir jede Menge über die Zusammensetzung der Teige und die einzelnen Herstellungsschritte erfahren.

Im Anschluß an die Führung gab es in den Räumen der Handwerksbäckerei Mack natürlich noch eine Verköstigung.
Wir sagen „Danke“ für den interessanten Abend.

Zum Rückblick und zur Bildergalerie >>

Mitgliedsbeitrag

Liebe Mitglieder des HGV Westhausen,

hiermit möchten wir Sie über einen Beschluss in der Jahreshauptversammlung am Dienstag, 14. März 2017 informieren.

Nachdem seit über 10 Jahren der Jahresbeitrag konstant gehalten wurde, beschlossen die Mitglieder jetzt eine moderate Erhöhung ab 2017 um 10 Euro auf einen Jahresbeitrag von dann 70 Euro. Dieser Betrag wird erstmals jetzt im April 2017 so abgebucht bzw. berechnet.

Im Namen der Vorstandschaft

Gabriele König

Jahreshauptversammlung des HGV